Am 13. Januar 18:15 Uhr, Konzert in der Erlöserkirche München – Schwabing

Ungererstr 13 | 80802 München

mit dem LMN – Trompeter Luca Chiché und dem Kirchen – Organisten Michael Grill

LUCA CHICHÉ ist derzeit Solotrompeter im Zeitvertrag am Stadttheater Darmstadt. Er absolvierte sein Bachelorstudium in Bordeaux bei Franck Pulcini, Jean-François Dion und dem Barocktrompeter Serge Tizac. Als Erasmusstudent bildete er sich in Stuttgart bei Wolfgang Bauer weiter und legte seinen Masterabschluss an der Musikhochschule München bei Hannes Läubin, Thomas Kiechle und Yosemeh Adjei ab. Für Live Music Now München ist er als Mitglied des Bläserquartetts Munich Tetra Brass seit 2018 aktiv. KMD MICHAEL GRILL studierte Orgel und evangelische Kirchenmusik u.a. bei Prof. Karl Richter in München. Als freier Organist war er jahre- lang an der St. Matthäuskirche in München tätig. 1991 gründete er die Konzertreihe „Neue Orgelmusik München“. Seit 2008 ist er Kantor an der Erlöserkirche in München-Schwabing. Michael Grill ist zudem als Komponist und Herausgeber kirchenmusikalischer Werke tätig.

Programm:

Georg Philipp Telemann (1681 – 1767) „Die Freunde“ | „Die Anmut“ aus der Heldenmusik, arr. Michael Rondeau

Zsolt Gardonyi (1834 – 1899) „Symphonie pastorale“

Eugène Gigout (*1946) „Blues

Eugéne Gicout (1844 – 1925) „Rapsodie sur des Noels““

Oskar Böhme (1870 – 1938) Trompetenkonzert in f–moll

Scroll to Top