Audition

Bei der Audition spielen Musiker[innen], die sich für eine Förderung durch den Verein YEHUDI MENUHIN Live Music Now München e.V. (LMN) interessieren, einer Jury vor. Es können sich Musikstudent[inn]en und angehende Berufsmusiker[innen] aller Nationalitäten zwischen dem 16ten und 28ten Lebensjahr bewerben. Sie sollten ein hohes technisches und künstlerisches Niveau vorweisen, Offenheit gegenüber den Bedürfnissen eines besonderen Publikums zeigen und in der Lage sein, ihre Zuhörer einzubeziehen und die Programme etwas zu moderieren.

LMN hat sich zur Aufgabe gestellt, Musik zu Menschen zu bringen, die nicht in Konzerte gehen können. Der Verein ist ehrenamtlich tätig und finanziert sich aus Spenden.

Die nächste Audition findet :

am 21./22.März 2020
im kleinen Konzertsaal der Hochschule für Musik und Theater
Arcisstraße 12, 80333 München

statt. Gesucht werden:

Streichquartett, Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Trompete, Saxophon,
Schlagzeug, Volksmusik, Zither, Harfe, Gitarre, Akkordeon,
Klavier (Solo und im Ensemble) Musical, Gesang, und sonstige
Kammermusik-Ensembles (nur Duos und Trios)

Es können sich Musikstudierende und angehende BerufsmusikerInnen
im Alter zwischen 16 und 28 Jahren (geb. nach 23.3.1992) bewerben. Im Ensemble zählt
das Durchschnittsalter, jedoch darf kein Ensemblemitglied älter als 30 Jahre sein.
Vorzubereiten sind mehrere Stücke verschiedener Stilrichtungen der Konzertliteratur zur
Auswahl für die Jury. (Dies muss nicht identisch sein mit einem Programmvorschlag für
ein LMN Konzert und muss bei der Anmeldung nicht mitgeschickt werden.)

Bewerbungen bitte ausschließlich per Briefpost und maschinengeschrieben mit:

1. Deckblatt mit allen Kontaktdaten, 2. Lebenslauf mit Geburtsdatum, 3. Foto,
4. Repertoire-Liste und 5. einem Programmvorschlag für ein LMN Konzert von 45 Minuten Daue an:

Frau Tomoko Nishikawa, Slevogtstr. 23, 81379 München
(Bei Rückfragen: tomoko.nishikawa@hmtm.de)

Anmeldeschluss: Donnerstag 29. Jan. 2020
(gültig ist der Poststempel aus Deutschland)

 

 

LMN-München veranstaltet jährlich über 450 Konzerte in sozialen Einrichtungen und fördert derzeit ca. 170 junge Musiker. Die Förderung umfasst Konzertauftritte, Programmberatung, Schulung in Moderation etc. Die Höhe des Stipendiums richtet sich nach den finanziellen Möglichkeiten des Vereins. Reisekosten werden grundsätzlich nur für die Strecke von München Innenstadt zum Konzertort außerhalb des S-Bahnbereichs erstattet. Anreisekosten von Künstlern, die in Orten außerhalb von München wohnen, können leider nicht erstattet werden.

Die Förderung durch LMN gilt zunächst für den Zeitraum von 5 Jahren mit eventueller Verlängerungsmöglichkeit und erlischt bei Erreichen der Altersgrenze von 30 Jahren bei Instrumentalisten und 33 Jahren bei SängerInnen.

 

Yehudi Menuhin Live Music Now München e.V. bringt Musik zu Menschen, die nicht in Konzerte gehen können und fördert gleichzeitig junge, professionelle Musiker. Jährlich finden bis zu 460 Konzerte in sozialen Einrichtungen statt. Der Verein ist ehrenamtlich tätig und finanziert sich aus Spenden.

 

Anleitung für diese Konzertliste

1. Um ein Konzert anzulegen, klicke auf den Button „Konzert hinzufügen“

2. Um ein Konzert aufzurufen, klicke auf das Datumsfeld

3. Um ein Konzert direkt zu bearbeiten, klicke auf das Symbol