Wir trauern um unsere treue Freundin und kompetente Ratgeberin Frau Prof. Rita Hirner Lill, 1940 – 2019

wir haben einen wunderbaren  Menschen, eine immer fröhliche, hilfsbereite und interessierte Gesprächspartnerin, sowie eine sympathische, fürsorgliche, und warmherzige  Weggefährtin verloren. Sie gehörte der Jury unseres Vereins YEHUDI MENUHIN Live Music Now (LMN) von Beginn im Jahr 1992 bis zu Ihrem Tod fast 27 Jahre an. In dieser Zeit hat sie mit viel Herz und klugem […]

Mitglieder der Folk-Popband Django 3000 haben wieder Spenden für LMN-München gesammelt

Die Folk-Popband Django 3000 bestehend u. a. aus den Musikern Kamil Müller – Gesang, Gitarre, Florian Rupert Starflinger – Violine, Jan-Philipp Wiesmann – Schlagzeug, Max Schuller -Keyboard, Korbinian Kugler – Kontrabas und als Gast JB Maljers – Gitarre, Lapsteel hat zum wiederholten Male auf Ihren sehr erfolgreichen Konzerten Geld gesammelt, um es dem Verein YEHUDI […]

Erster Preis für LMN-Musikerin Elena Fomenko bei Gitarrenwettbewerb

Die Gitarristin von LMN Elena Fomenko erhielt beim internationalen Gitarrenwettbewerb von Klagenfurt den mit 3.500 Euro dotierten 1. Preis. Außerdem wurde Ihr der Sonderpreis für die beste Interpretation eines Werkes von Leo Brouwer aus der Hand des Komponisten verliehen. Bei dem Wettbewerb nahmen insgesamt 41 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus mehr als 20 Ländern teil. Der […]

Bayerischer Kunstförderpreis in der Sparte darstellende Kunst geht 2018 an die LMN-Künstlerin Patrizia Unger. Herzlichen Glückwunsch.

Nach Auffassung der Jury des Bayerischen Kunstförderpreises gelingt unserer Musical-Master-Studentin Patrizia Unger auf der Bühne scheinbar mühelos ein virtuoses Zusammenspiel ihrer gesanglichen, tänzerischen und darstellerischen Fähigkeiten. Sie verfüge nicht nur über eine außergewöhnliche stilistische Bandbreite im Tanz, sondern überzeuge stimmlich sowohl im klassischen Musical- und Operettenfach wie auch im modernen Repertoire. Neben einer flexiblen Stimmführung […]

LMN-Musikerinnen unter den Preisträgern des Genzmer-Interpretationswettbewerbs

Die mitreißenden und hochwertigen Beiträge beim Harald-Genzmer-Interpretationswettbewerbs 2018 machten der Jury die Entscheidung am 16. Oktober nicht leicht. Gleich zwei 1. Preise, einen 2. Preis und zwei 3. Preise vergab die Jury in diesem Jahr. Mit dem ersten Preis wurde die LMN-Pianistin Magdalena Haubs und Yinghua Huang ausgezeichnet. Magdalena Haubs brillierte genauso durch ihr präzises […]