Duo (Violoncello / Klavier) Lee Yumin* / Haruka Ebina

Biographie

Yumin Lee wurde 1994 in Seoul/Südkorea geboren und begann in Alter von neun Jahren Violoncello zu spielen. Ab 2013 studierte sie an der Yonsei University Violoncello bei Prof.Youngchang-Cho und sie schloss dieses Studium 2017 mit dem Bachelor of Music ab. Seit 2017 Master of Music studiert sie in der Klasse von Prof. Reiner Ginzel an der Hochschule für Musik und Theater München.
Yumin Lee nahm an mehreren Meisterkursen teil
– ˋHaus Marteau’,
– ‘Musik Alp Festival’
-‘Radolfzell Musik festival’ mit renommierten Künstlern teil, u. a. bei
-Tillmann Wick,
-Marc Coppey,
-Youngchang Cho,
-Clive Greensmith,
– Gustav Rivinius.
Sie gewann Preise bei verschiedenen Wettbewerben wie dem
-Eumakchunchu Wettbewerb beim:,
– T&B Wettbewerb,
– The Music Zeitschrift Wettbewerb,
– Strad Wettbewerb.
Darüber hinaus gab sie Kammermusikkonzerte im 1.preis kukminzeitung Kammermusic Wettbewerb und Seoul Kammermusik wettbewerb , Yonsei Kammermusic Abend Spiel, den Tage der Kammermusik der Hochschule für Musik und Theater München, Haus Marteau auf Reisen Konzert Spiel (Melkendorf St.Aegidius-kirche)
Als Solistin Konzertierte sie mit Orchestern wie dem Yonsei Symphony Orchestra, Seoul Solist Ensemble.

Haruka Ebina wurde 1991 in Miyagi, Japan geboren und erhielt im Alter von vier Jahren ihren ersten Klavierunterricht.
Nach Abschluß ihres Bachelor und Master Studiums im Klavierspiel am Tokyo College of Music studiert sie
in der Meisterklasse Klavier an der Hochschule für Musik und Theater München bei Professor Thomas Böckheler seit Herbst 2016.
Sie gewinnt
  • den 1.preis und Bürgermeisterpreis beim Kitamoto Wettbewerb,
  • den 1.preis beim Ahorn Wettbewerb,
  • den 1.preis und Kultusminister preis beim Nordostenwettbewerb in Japan
  • den 4.preis beim Chopin Klavier Wettbewerb in Asia.

 

YouTube Seitehttps://www.youtube.com/channel/UCpdKmJsYqmZ5ihs1OblT6GQ



Konzerte

Scroll to Top