Solo Oboe Godik

Jahrgang
Besetzung: Oboe Solo

Godik Andrey

Der russische Oboist Andrey Godik, geboren 1989 in Moskau, begann seine musikalische Ausbildung im Alter von sechs Jahren. 1996 kam er an die Gnesinyh Musikschule, die er 2003 „mit Auszeichnung“ abschloss. 2004 begann er das Studium am Staatlichen Moskauer P.-I.-Tschaikowski-Konservatorium bei Prof. Gennadiy Kerentsev und Olga Tomilova. Seit 2008 besucht der Oboist die Klasse von Prof. Francois Leleux an der Hochschule für Musik und Theater München. Von 2009 bis 2010 war er außerdem Student von Prof. Ingo Goritzki. Daneben besuchte er Meisterkurse bei Prof. Maurice Bourgue, Prof. Hansjörg Schellenberger, Prof. Klaus Becker sowie Prof. Jacques Tys. Er ist Mitglied des Ensembles „Munich Winds“. Blaeserquintett „Munich Winds“ wurde in Herbst 2011 von Musikstudenten der Musikhochschule München   gegruendet und bereits seit Februar 2011 sind Mitglieder des Vereins „YEHUDI MENUHIN-Live Musik Now“  .  



Anleitung für diese Konzertliste

1. Um ein Konzert anzulegen, klicke auf den Button „Konzert hinzufügen“

2. Um ein Konzert aufzurufen, klicke auf das Datumsfeld

3. Um ein Konzert direkt zu bearbeiten, klicke auf das Symbol