Trio (Akkordeonduo / Kontrabass) Dimitrova Maria Desislova / Dimitrova Darena Svetoslava* / Helm Jonathan


Biographie

Kalle Jonathan Helm (Kontrabass) wurde 1996 in einer Musikerfamilie geboren und erhielt bereits mit 5 Jahren seinen ersten Unterricht auf dem Violoncello. 2013 erfolgte der Wechsel zum Kontrabass und Kalle wurde Jungstudent an der Musikakademie Kassel bei Professor Jan Harborth. Seit 2015 setzt er sein Kontrabass-Studium an der Hochschule für Musik und Theater München bei Professor Heinrich Braun fort. Kalle besuchte Meisterkurse unter anderem bei Klaus Stoll und sammelte seine erste Orchestererfahrung u.a. beim Bundesjugendorchester und der Jungen Deutschen Philharmonie. Im Jahr 2019 hatte Kalle Helm einen Zeitvertrag als Tuttist am Gärtnerplatztheater München.

Maria Desislava Dimitrova wurde im Jahre 1997 in Bulgarien geboren. Sie und ihre Zwillingsschwester begannen im Alter von 4 Jahren mit dem Klavierspiel. Ein Jahr später wechselten sie zum Akkordeon. Maria Desislava spielt Solo, Duo mit ihrer Zwillingsschwester und Kammermusik in vielen verschiedenen Ensembles. Im Duo mit ihrer Schwester Darena Svetoslava konzertierten beide als Solisten Unteranderem mit dem Philharmonischen Orchester des Theaters K. Kisimov, der big Brass Band von Veliko Turnovo und dem Paul Gerhardt Orchester der Musikschule Wittenberg. Ihre musikalische Ausbildung ergänzten Meisterkurse von Prof. Mie Miki und Prof. Nikolai Kravtsov. Seit 2017 studiert Maria Desislava an der Hochschule für Musik und Theater bei Prof. Krassimir Sterev.

Darena Svetoslava Dimitrova wurde 1997 in Bulgarien geboren. Im Alter von 5 Jahren begann sie in dem Kulturzentrum ihrer Heimatstadt Akkordeon zu spielen. Ihre schulische Ausbildung hat sie in einem Gymnasium für Kunst und Musik abgeschlossen. . Im Duo mit ihrer Schwester Maria Desislava Dimitrova konzertierten beide als Solisten Unteranderem mit dem Philharmonischen Orchester des Theaters K. Kisimov, der big Brass Band von Veliko Turnovo und dem Paul Gerhardt Orchester der Musikschule Wittenberg. Ihre musikalische Ausbildung ergänzten Meisterkurse von Prof. Mie Miki und Prof. Nikolai Kravtsov. Seit 2017 studiert Maria Desislava an der Hochschule für Musik und Theater bei Prof. Krassimir Sterev.

Darena Svetoslava Dimitrova wurde 1997 in Bulgarien geboren. Im Alter von 5 Jahren begann sie in dem Kulturzentrum ihrer Heimatstadt Akkordeon zu spielen. Ihre schulische Ausbildung hat sie in einem Gymnasium für Kunst und Musik abgeschlossen. . Im Duo mit ihrer Schwester Maria Desislava Dimitrova konzertierten beide als Solisten Unteranderem mit dem Philharmonischen Orchester des Theaters K. Kisimov, der big Brass Band von Veliko Turnovo und dem Paul Gerhardt Orchester der Musikschule Wittenberg. Ihre musikalische Ausbildung ergänzten Meisterkurse von Prof. Mie Miki und Prof. Nikolai Kravtsov. Seit 2017 studiert Maria Desislava an der Hochschule für Musik und Theater bei Prof. Krassimir Sterev.

 



Konzerte

Scroll to Top