Solo (Violine) Weber Felix

Jahrgang
Besetzung: Violine Solo

Weber Felix Key

geboren 1988 in Wörthsee bei München, bekam im Alter von vier Jahren seine ersten Geigenstunden bei Helge Thelen. Ab April 1996 war er Schüler von Sonja Korkeala und wurde von ihr mit zwölf Jahren an der Münchner Hochschule für Musik und Theater als Jungstudent aufgenommen. Seit dem Wintersemester 2006/2007 studiert er an der gleichen Hochschule bei Frau Prof. Ana Chumachenko.

Der mehrfache Preisträger bei „Jugend Musiziert“ erhielt im Juli 2001 den Förderpreis der Stadtsparkasse München. Im September 2002 wurde er zum „International Talent Festival“ in die USA eingeladen und wurde dort als “musician in excellence” ausgezeichnet. 2005 gewann er bei „Jugend Musiziert“ den ersten Preis auf Bundesebene im Fach Kammermusik. Zusammen mit Anne Yumino Weber am Cello feierte er einen weiteren Erfolg mit dem 2. Platz beim internationalen Jugendwettbewerb „Concertino Praga“ 2006.

Mit dem Philharmonischen Orchester Bad Reichenhall sowie dem Wörthseer Kammerorchester und dem Neuperlacher Kammerorchester, dem Orchester Hachinger Tal und dem Münchner Streicherensemble spielte und spielt er Solokonzerte.

Meisterkurse bei Thomas Zehetmaier, Viktor Tretjakov, Felix Andrievsky, Zakhar Bron, Thomas Brandis und Nicolas Chumachenco ergänzen seine Ausbildung.

Seit September 2010 ist er Akademist beim BR-Symphonieorchester.



Anleitung für diese Konzertliste

1. Um ein Konzert anzulegen, klicke auf den Button „Konzert hinzufügen“

2. Um ein Konzert aufzurufen, klicke auf das Datumsfeld

3. Um ein Konzert direkt zu bearbeiten, klicke auf das Symbol