Erfolg für den LMN-Musiker Hans-Henning Ginzel

Der Cellist und Kompositionsstudent Hans-Henning  Ginzel hat im November 2016 den zweiten Preis des Sonderhäuser Kompositionswettbewerbs der Thüringer Landesmusikakademie in der Kategorie Komposition für Ensemble gewonnen. Mit seiner Komposition »Blendung – Frei nach Texten von Athanasius und E.T.A. Hoffmann« für Flöte, Klarinette in B, Violine, Viola und Violoncello überzeugte er die Jury. Das Preisträgerkonzert findet 2017 als Kammerkonzert der Max-Bruch-Gesellschaft statt. Herzlichen Glückwunsch vom Team von LMN-München

Anleitung für diese Konzertliste

1. Um ein Konzert anzulegen, klicke auf den Button „Konzert hinzufügen“

2. Um ein Konzert aufzurufen, klicke auf das Datumsfeld

3. Um ein Konzert direkt zu bearbeiten, klicke auf das Symbol