LMN – Cellistin Sarah Moser gewinnt einen Sonderpreis beim Wettbewerb um den Kulturkreis Gasteig Musikpreis

Im Fach Streichinstrumente vergab die Jury einen Sonderpreis an Sarah Moser (Violoncello) für ihre Interpretation der Sonate für Violoncello und Klavier op. 119 von Prokofjew.

Scroll to Top