LMN-Sänger Kilian Sladek gewinnt Förderpreis des Bayerischen Jazzverbands

16. Mai 2021

Kilian Sladek hat den Förderpreis des Bayerischen Jazzverbands gewonnen. Die Jury lobte dabei besonders den Mut, Moderne und Tradition miteinander zu verbinden.

Der Sänger absolvierte sein Studium im Fach Jazz-Gesang an der HMTM. Aktuell ist er Master-Student im Studiengang Kultur- und Musikmanagement. Der Münchner Sänger, Komponist und Textautor setzt in seinen Kompositionen seine Stimme wie ein eigenständiges und gleichwertiges Instrument ein, meist ohne Text.

Scroll to Top