LMN-Sängerin Véro Miller gewinnt zweiten Preis beim internationalen Musikwettbewerb in Köln

In diesem Jahr widmete sich der »Internationale Musikwettbewerb Köln« vom 27. November bis 2. Dezember 2017 ausschließlich dem Fach Gesang, mit dem Schwerpunkt auf Oper und Operette. 30 Sängerinnen und Sänger wurden zum Wettbewerb zugelassen – so auch Véro Miller. Sie ersang sich innerhalb von drei Wettbewerbsrunden den zweiten Preis, der mit 6.000 Euro dotiert war.
Der »Internationale Musikwettbewerb Köln« findet alle drei Jahre mit wechselnden Kategorien statt. Der Wettbewerb versteht sich als ein Instrument zur Förderung des professionellen musikalischen Nachwuchses und möchte jungen Künstlern als Sprungbrett für eine internationale Karriere dienen.

Anleitung für diese Konzertliste

1. Um ein Konzert anzulegen, klicke auf den Button „Konzert hinzufügen“

2. Um ein Konzert aufzurufen, klicke auf das Datumsfeld

3. Um ein Konzert direkt zu bearbeiten, klicke auf das Symbol