St Michael Großhöhenrain


Einfache Schönheit...
Die St. Michaelskirche in Großhöhenrain wurde im spätgotischem Stil erbaut. Im Jahre 1682 brannte die Kirche jedoch ab und ein Neubau war notwendig. Durch diesen Neubau wurde das Innere im Barock Stil gehalten, welcher aber nach einer Restaurierung wieder dem spätgotischen Stil gewichen ist. Eine besonders wertvolle Arbeit in der Kirche ist der Epitah des Hans Heinrich von Taufkirchen mit seiner Familie, welche im Stil der Renaissance angefertigt wurde.

Quelle:
Helmut Giese: Bruckmühl und Umgebung - Ein Heimatbuch. Bruckmühl, 2006

Adresse

Pfarrkirche St. Michael in Großhöhenrain Kirchdorfer Straße 1 | 83620 Feldkirchen-Westerham

Fotos

Scroll to Top