Amelie Böckheler wurde im Jahr 1992 geboren,stammt aus einer Münchner Musikerfamilie. Im Alter von sieben Jahren erhielt sie ihren ersten Violinunterricht, zunächst bei Dr. Gerhart Schneeweiß und Gertrud Schilde. 2006 bis 2010 war sie Schülerin von Prof. Nicolas Koeckert.
Im Jahr 2010 erhielt sie einen 1. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ in der Solowertung Violine sowie den „Klassikpreis“ in Münster.
Sie konzertiert bereits erfolgreich mit Sonatenabenden und Kammermusikkonzerten in verschiedenen Besetzungen und wurde im Dezember 2010 eingeladen, beim SZ-Benefizkonzert mit Ingolf Turban und Johannes Umbreit mitzuwirken. Seit Oktober 2010 studiert sie an der Hochschule für Musik und Theater München in der Klasse von Prof. Ingolf Turban.

 Amelie Böckheler ist Mitglied des Duo Servais.

Anleitung für diese Konzertliste

1. Um ein Konzert anzulegen, klicke auf den Button „Konzert hinzufügen“

2. Um ein Konzert aufzurufen, klicke auf das Datumsfeld

3. Um ein Konzert direkt zu bearbeiten, klicke auf das Symbol