Andreas Weiß

Eintrittsdatum:
Ensemble: Kein Ensemble gefunden

Andreas Weiß, geb. 1990, erhielt seinen ersten Akkordeonunterricht als Sechsjähriger bei Elisabeth Fischl in Zwiesel, bevor er sein Können beim Volksmusik-Experten und „drumherum„-Cheforganisator Roland Pongratz erweiterte.
Im Jahr 2006 wurde Andreas Weiß im Duo „D‘ Anderln“ mit dem Zwieseler Jugendfinken bedacht – dem ältesten Volksmusikpreis im Bayerischen Wald. Nach dem Abitur 2009 leistete er seinen Grundwehrdienst als Posaunist im Wehrbereichsmusikkorps 1 Neubrandenburg ab.

2010 wurde ihm als Akkordeonist der Formation „Äff-tam-tam Musikanten“ beim 19. Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck das höchste Prädikat „ausgezeichnet“ zugesprochen.

Heute ist Andreas Weiß Maschinenbau-Student an der Hochschule München.

Menü schließen

Anleitung für diese Konzertliste

Dies ist eine vollständige Auflistung aller zukünftigen LMN Konzerte.

1. Um ein Konzert anzulegen, klicke auf den Button „Konzert hinzufügen“

2. Um ein Konzert aufzurufen, klicke auf das Datumsfeld

3. Um ein Konzert direkt zu bearbeiten, klicke auf das Symbol

Anleitung für die Änderung eines Konzerttermins

1. Klicke auf den Reiter „Konzert bearbeiten“

3. Wähle das Feld aus dass du bearbeiten willst.

4. Bei der Eingabe des Ensembles.

Gib im Feld “Ensemble” statt „NN“ den Namen der Musiker ein.

Nach Eingabe der ersten zwei Buchstaben des Namens des Musiker erscheint meistens schon das entsprechende Ensemble.

5. Klicke das gewünschte Ensemble an.

6. Klicke auf SPEICHERN

Anleitung für die Eingabe neuer Konzerttermine

1. Gebe einen aussagekräftigen Titel ein.

2. Gebe Tag, Datum und Uhrzeit an.

3. Wähle ein Ensemble aus.

Nach Eingabe der ersten zwei Buchstaben des Namens des Musiker erscheint meistens schon das entsprechende Ensemble.

Sollte das Ensemble noch nicht bekannt sein, erfolgt hier die Eingabe von „NN“.

4. Wähle eine Spielstätte aus.

Hier erscheint nach Eingabe des Namens der Spielstätte eine Liste der Spielstätten – wähle hier die entsprechende Spielstätte aus.

5. Klicke auf SPEICHERN.