• Ryuzo Seko wurde 1988 in Japan geboren und erhielt im Alter von fünf Jahren seinen ersten Klavierunterricht bei Miyako Inoue.

 

    • Vor dem Musikstudium hat er Wirtschaftswisschenschaft an der Universität Tokio studiert. Seit Herbst 2013 studiert er Klavier an der Hochschule für Musik und Theater München bei Professor Thomas Böckheler.

 

    • Er besuchte Meisterkurse bei Elisso Virsaladze, Anna Barutti, Markus Bellheim, Matthias Kirschnereit, Herbert Schuh und Oliver Kern.

 

    Seit 2017 wird Ryuzo Seko von der Stiftungvon dem Verein Yehudi Menuhin-Live Music Now München gefördert.

Anleitung für diese Konzertliste

1. Um ein Konzert anzulegen, klicke auf den Button „Konzert hinzufügen“

2. Um ein Konzert aufzurufen, klicke auf das Datumsfeld

3. Um ein Konzert direkt zu bearbeiten, klicke auf das Symbol