Klavier

Biographie

Zhang Ningxin wurde im Jahr 1997 in Dalian geboren. Sie begann im Alter von Fünf Jahren mit dem Klavierspiel. Im Jahr 2007 trat sie in die Grundschule und Mittelschule des Central Conservatory of Music (Beijing), folgte der Professor Hua Chang.

Im Jahr 2004 gewann sie den ersten Preis des 10. Xinghai-Preis National Klavierwettbewerb in China und die Performance Award der Chinesischen Werke.
Im Jahr 2007 gewann sie den ersten Preis des 71. Internationalen Steinway & Sons Klavierwettbewerb für den Bereich China.
Im Jahr 2009 gewann sie den fünften Preis des Ersten Nationalen Jugendklavierwettbewerb, China.

Im Jahr 2009 nahm sie in Peking am Arturo Benedetti Michelangeli internationalen Klavier-Festival teil.

Im Jahr 2012 nahm sie am 7. Klavierfestival Beijing International.

Im Jahr 2013 nahm sie an Qingdao International Summer Music Camp teil

Im Jahr 2016 nahm sie an der Internationalen Sommerschule Bad Reichenhall und der Meisterklasse "Tessin Musica" in Lugano teil. Im selben Jahr gewann sie den zweiten Preis des Internationalen Klavierwettbewerbs für junge Musiker in Enschede, Holland.

Zur Zeit studiert Ningxin Klavier bei Prof. Yuka Imamine an der Hochschule für Musik und Theater München. Sie hat die Aufnahmepürfung im Jahr 2014 bestanden und wird ihren Bachelor-Abschluss in dieser berühmte Musikhochschule ablegen.

Sie gab  in vielen Städten Chinas (Peking, Taiyuan, Harbin und Changsha) Konzerte und auch in München in Deutschland.

YouTube

Ensembles

Scroll to Top